Gartenbau-fuer-alle.de

Ein Blog über Themen rund um die Pflanze und andere Gartenbauthemen

Hier fängt es an

Hier ein Bild aus unserer 90 jährigen Geschichte unserer Gärtnerei, Rosenschau in Erbenheim Gastwirtschaft “ zum Engel“

Schon damals kam es darauf an Kunden zu gewinnen. Zum einen durch Zeigen unserer Pflanzen aber auch wie hier durch unsere Gründer Karl Schneider Senior, meinen Großvater durch ehrliche Beratung ohne Marketing Hintergedanken. Weitergabe des gesamten Pflanzenwissens.

Heute noch oberstes Ziel, verkaufen ja aber auch das Wissen weitergeben das für den Wachstumserfolg nötig ist.

Pflanzen sind Lebewesen, jahrmillionen Jahre älter als die Gattung Mensch.

Auch diese sollten mit Achtung behandelt werden und ihre Chance bekommen weiterzuleben

 

 

 

Unser Wissen geben wir heute noch gerne weiter auch wenn es manchmal gegen den Zeitgeist geschieht

Dieser Blog ist ein weiterer Baustein unser Wissen weiterzugeben

Er stellt unsere Meinung zum Thema da hat aber kein Absolutsheitsanspruch

Wir diskutieren gerne mit ihnen und ändern auch gerne unsere Meinung wenn wir neue Erfahrungen haben

Gerade im Moment ändert sich viel, vor allem im Rhein- Main- Gebiet, sowohl  in der Gesellschaft als auch beim  Klima.

Und das hat Auswirkungen auf jeden Garten

Fange mit unserem Wissen an

Hier unserer neuester Beitrag XXXX

 Warnungen des Pflanzenschutzdienstes Hessen

nachzulesen Internet: www.pflanzenschutzdienst.rp-giessen.de

23.01.2018Aufrgrund der relativ hohen Temperaturen und dem einsetzen von Nässe hat das Knospenschwellen bei Pfirsichen und Nektarineine begonnen. Ab nun sind Infektionen mit dem Pilz der Krankheit, Kräuselkrnakheit bei Pfirsichen möglich. Es wird angeraten jetzt mit Behandlungen zugelassener Mittel zu beginnen. Duaxo kann aber erst bei Temperaturen ab 14 Grad empfohlen werden. Im Privatbereich sind keine Kupfermittl mehr zugelassen.
23.01.2018Beim Winterschnitt in den Obstbäumen ist auf Wintereier der Obstbaumspinnmilbe zu achten. Vor allem an den Astansätzen sind die kleinen orangefarbigen Eier zu sehen. Ab einer Schadensschwelle von 1000 Eiern pro 2m Astlänge sollte zur gegebener Zeit nach Warndienst Behandlungen vorgesehen werden

 

 

Ab sofort bieten wir zum Schutze der Moore auch eine torffreie Blumenerde an

Die Torfreie Die Torffreie
Die Torffreie Die Torffreie

 

 

 

 

 


 

Vorträge ein weiterer Baustein unserer Wissensvermittlung

Wir bringen unser Wissen und Bilder mit und diskutieren unsere Erkenntnisse mit ihnen

Viele Vorträge habe ich schon gehalten

Staudenmischungen, Bodenkunde, Pflanzenschutz, Düngung, Obst,Heil- und Gewürzkräuter, Rhododenron,Stauden

und vieles mehr , Fragen sie ruhig mal an. Ab 10 Personen möglich

 

Beratung vor Ort in ihrem Garten

Machen sie einen Termin aus

https://www.karlschneider.de/Beratung/362869.html?UID=0C782A229BDFBC204BA52823318960E8460BB210B47D